Firmengeschichte

Die Mussner Geschichte

Die Mussner Geschichte - Tradition und Innovation

Seit 4 Generationen oder mehr als 120 Jahren ist das Unternehmen Dubis Mussner bereits im Bereich der Heimtextilien und der Produktion von Daunenbetten tätig.

Die Anfänge des Unternehmers liegen im Zentrum von Meran, wo am Ende des 19. Jahrhunderts Johann Mussner das Heimtextiliengeschäft Mussner gegründet hat.

Emil Dubis begann 1938 das Unternehmen auszuweiten und startete mit der Produktion von hochwertigen Daunenbetten und Daunendecken.
1979 wurde die Produktionsstätte in der Handwerkerzone Mais in Meran eröffnet. Über die Jahre wurde das Handelsnetzes an Wiederverkäufern von Daunenbetten aufgebaut und die Produktlinie für die Hotellerie eingeführt.
Das ursprüngliche Fachhandels- geschäft In den Meraner Lauben wurde 1996 völlig neu umgebaut und es entsteht ein modernes und doch traditionsgebundenes Kaufhaus auf 3 Etagen mit reichhaltiger Auswahl an Heimtextilien. 2008 jährt sich für Mussner die 10-jährige Präsenz im Internet.